Kompetenz in Kunst und Kirche

Neuigkeiten

  1. Mittwoch, 18. November 2015

    Herzliche Einladung zur Vernissage "Gott, Engel und dann - wir" - Engelbilder von Friederike Rave

    Sehr herzlich laden wir Sie, Ihre Familie und Freunde zur Vernissage der Ausstellung "Gott, Engel und dann - wir" - Engelbilder von Friederike Rave ein. Die Vernissage findet am Donnerstag, 26. November 2015, um 18.00 Uhr im Gertrudenstift Rheine (Salinenstr. 99, 48432 Rheine) statt.

    Die Künstlerin Friederike Rave ist anwesend und steht nach der Einführung  gerne für Fragen zur Verfügung. Selbstverständlich signiert sie auch gerne den Engelkalender und ihre Bücher, die zeitgleich zum Verkauf angeboten werden.

    „Gott, Engel und dann – wir“, ein gewagter Titel, der zugleich neugierig und nachdenklich machen möchte. Die vielschichtigen Arbeiten von Friederike Rave regen an, die Beziehung zwischen Gott, Engeln und Menschen aus der christlichen Tradition heraus nachzuspüren und mit modernen Engelsvorstellungen zu kontrastieren. In Kooperation mit dem Gertrudenstift Rheine zeigen wir die zum Teil großformatigen Aquarelle und Leinwandarbeiten von Friederike Rave. In ihrer Bildsprache setzt Friederike Rave sich eindrucksvoll mit unterschiedlichen Engelsvorstellungen auseinander. Kraftvoll, ausdrucksstark und doch wieder sensibel begegnet der Besucher den unterschiedlichsten Beziehungsformen zwischen Gott, Engel und Mensch.

    Folgendes Rahmenprogramm findet während der Ausstellung statt:
    1. Dezember 2015 um 19.00 Uhr: Bildmeditation mit Frank Nienhaus
    6. Dezember 2015 um 17.15 Uhr: Führung durch die Ausstellung mit Martina Lohaus-Selmer, anschließend Gottesdienst mit Spiritual Martin Limberg

    Die Ausstellung ist bis einschließlich 10. Januar 2016 jeden Tag von 9.00-12.00 Uhr und von 15.00-18.00 Uhr zu besichtigen.

    Hier den Artikel herunterladen
  2. Mittwoch, 18. November 2015

    Lesung zur Künstlerbibel von Otmar Alt am Sonntag, 29. November 2015

    Nach einer fulminanten Ausstellungseröffnung vergangenen Sonntag freuen wir uns Ihnen ein weiteres Highlight zur Künstlerbibel von Otmar Alt ankündigen zu dürfen:
    Am Sonntag, den 29. November 2015, um 17.00 Uhr findet im Rahmen des Literarischen Herbstes der Stadt Hamm eine Lesung in den Ausstellungsräumen der Otmar Alt Stiftung statt. Neben Klaus Altepost als Autor wird Herr Bolo Franke, Kenner des Werkes Otmar Alts, zu ausgewählten Bibelarbeiten Otmar Alts sprechen. Die Bilder stehen dabei im Original in engem Kontext zu den Textstellen. Otmar Alt wird selbstverständlich ebenfalls anwesend sein und auf seine Bilder eingehen.

    Rund um die Lesung kann natürlich auch die Ausstellung besichtigt werden.

    Eine Anmeldung zur  Veranstaltung ist nicht erforderlich, Eintrittsgebühren werden nicht erhoben, eine Spende ist gern gesehen.

    Die Lesung findet statt in der Otmar Alt Stiftung, Obere Rothe 7, 59071 Hamm.

  3. Montag, 9. November 2015

    Herzliche Einladung zur Vernissage "Die Otmar Alt Bibel - Erste Begegnung mit den Originalwerken"

    Sehr herzlich laden wir Sie, Ihre Familie und Freunde zur ersten Begegnung mit den Originalbibelbildern von Otmar Alt am Sonntag, den 15. November 2015, um 15.00 Uhr ein. In Kooperation mit der Otmar Alt Stiftung eröffnen wir in Anwesenheit des Künstlers in Hamm (Obere Rothe 7, 59071 Hamm) die erste Ausstellung der rund 140 Bibelbilder von Otmar Alt.
    Gezeigt werden Leinwand- und Paperarbeiten in einem großen Querschnitt. Die Ausstellung ist zugleich Auftakt zu einer Ausstellungsreihe mit vielen Stationen in Deutschland.
    In einem Schaffensprozess von fast drei Jahren schuf Otmar Alt diese Bibelbilder, die seine ganz persönliche theologische und ästhetische Auseinandersetzung mit dem Alten und Neuen Testament darstellen.
    Mit der Ausstellung bringen wir zugleich eine exklusive Grafikedition in Form von zwei handkolorierten Farblithografien in kleiner Auflage auf den Markt.

    Hier den Artikel herunterladen
  4. Freitag, 30. Oktober 2015

    Bibelbilder Otmar Alt - Edition handkolorierter Farblithografien

    In einem Schaffensprozess von fast drei Jahren schuf der renommierte und bekannte Künstler Otmar Alt 150 Bibelbilder, die seine ganz persönliche theologische und ästhetische Auseinandersetzung mit dem Alten und Neuen Testament darstellen. Unsere langjährige Zusammenarbeit mit Otmar Alt haben wir nun um den exklusiven Vertrieb der Originale dieser Bibelbilder erweitert. Erstmals der Öffentlichkeit präsentiert werden die Originalarbeiten ab dem 15. November 2015 in der Ausstellung „Die Otmar Alt Bibel – Erste Begegnung mit den Originalwerken“ in den Räumen der   Otmar Alt Stiftung (ab 15.00 Uhr, Obere Rothe 7, 59071 Hamm). Der Künstler ist anwesend. Herzlich laden wir Sie dazu ein!

    Mit der Ausstellung in Hamm bringen wir zugleich eine exklusive Grafikedition in Form von zwei handkolorierten Farblithografien in kleiner Auflage auf den Markt: „Garten Eden“ und „Liebe unter dem Kreuz“. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem unten angefügten PDF.
    Bis einschließlich 24. Dezember 2015 sind die Lithografien zum Subskriptionspreis erhältlich.
    Ihre Bestellungen nehmen wir schon jetzt gerne entgegen.

    Bereits im September 2015 sind die 150 Bibelarbeiten in Form einer Künstlerbibel als „Otmar Alt Bibel“ u.a. auch als Schmuckbibel erschienen. Diese Schmuckausgabe ebenso wie die Buchhandelsausgabe können Sie selbstverständlich auch bei uns erwerben.

    Hier den Artikel herunterladen
  5. Donnerstag, 29. Oktober 2015

    Auf dem Weg - neue Weihnachtskarten von Julia Rickermann

    "Auf dem Weg" heißt eine neue Arbeit unserer Künstlerin Julia Rickermann. Auf den Weg in den Advent und die folgende Weihnachtszeit möchten auch wir uns machen:
    Druckfrisch liegen neue Weihnachtskarten unserer Künstlerin Julia Rickermann in der Galerie bereit. Bei Interesse rufen Sie uns gerne an! Sie erreichen uns unter 02572/9510957.

Seite:
  1. 5
  2. 6
  3. 7
  4. 8
  5. 9